Intermedialer Workshop in Szczecin

17.07.2014, Donnerstag, 09:00
, (Gdzie to jest?)

Jugendliche, Studenten sowie die im Bereich der Kultur und Kunst tätigen Personen haben am intermedialen Workshop am 16.07.2014 in Szczeciński Inkubator Kultury [Stettiner Kultur-Inkubator] teilgenommen. 

Es war eine weitere Stufe des in Neubrandenburg durchgeführten Workshops. Die deutsch-polnische Gruppe hatte die Aufgabe, einen Videobeitrag zum Thema „Ich und mein Ort“ zu realisieren, indem sie sich auf der Hauptannahme der Workshops konzentrierte, nämlich auf freie Exploration des Punktes und der Linie.

Nachdem die Teilnehmer Punkt und Linie in der nahen Umgebung definiert, ihre Wesensmerkmale bestimmt und Situationen nach den angenommenen Szenarien kreiert hatten, gab es letztendlich die Zeit, mit Kamera zu arbeiten und das gedrehte Material zu bearbeiten. Im Endeffekt sind zehn Videoarbeiten je 30-60 Sek. entstanden.  

Die Workshopsleiter in Szczecin waren Antoni Karwowski – Künstler mit umfangreichem Bestand der Werke im Bereich neuer Medien, unter der Zusammenarbeit mit Łukasz Nyks – Eigentümer des Filmateliers mStudio (Realisator der Videoclips, Dokumentarfilme, Konzertberichte und größten Kulturveranstaltungen in der Region).